Im Jahr 2015 brachte Disney alle neuen allergikerfreundlichen Menüs für seine Restaurants auf den Markt und versprach, die Optionen für alle zu erhöhen, die mit einer Nahrungsmittelallergie durch ihre Türen gehen. Für uns glutenfreie Leute, Dieses Menü begrüßte alle Disney-Grundnahrungsmittel wieder in unserem Leben: Hähnchenstreifen, Pommes frites, Pizza, Burger, und sogar Desserts.

Während diese Nachricht allein die Glutenfreiheit in Disney World weniger erschreckend erscheinen lässt, kommt die Magie weiter. Sogar die spezialisierten Restaurants bieten glutenfreie Versionen ihrer Gerichte an, sodass Sie sich nicht mit den Hühnernuggets für jede Mahlzeit zufrieden geben müssen. Von schnellem Service bis hin zu gehobener Küche, hier ist eine Liste der magischsten glutenfreien Disney World Eats.

Quick-Service-Optionen

Im Folgenden finden Sie einige der glutenfreien Optionen, die Sie in jedem der Quick-Service-Restaurants in den vier Parks finden. Lassen Sie einfach die Kassiererin wissen, dass Sie eine Allergie haben, und Ihr Essen wird auf einem speziellen, farbigen Tablett herauskommen, das Ihnen von einem der Küchenmanager von Hand geliefert wird. Nicht sicher, wo ich anfangen soll? Schauen Sie sich eines dieser Restaurants an: Restaurantosaurus (Animal Kingdom), Liberty Inn (Epcot, America Pavilion), Cosmic Ray’s (Magic Kingdom) und ABC Commissary (Hollywood Studios).

Hähnchenstreifen & Pommes (beliebig))

Mit einer speziellen glutenfreien Fritteuse in jedem Schnellrestaurant geht Disney darüber hinaus, um Menschen mit glutenfreier Ernährung gerecht zu werden. Sie kreierten einen köstlichen GF Fried Chicken Strip, anstatt den einfachen Weg zu gehen und einfache gegrillte Hähnchenstreifen für GF-Bestellungen anzubieten. Geben Sie Ihren Freunden einen blinden Geschmackstest, und ich garantiere, dass sie den Unterschied nicht bemerken werden.

Hamburger & Pommes Frites (Jeder Park)

Disney hat sich mit Udi’s zusammengetan, um in allen Parks glutenfreie Brötchen anzubieten. Sie können sich für einen klassischen Cheeseburger entscheiden und zur Gewürzbar gehen, um ihn mit all Ihren Favoriten zu beladen.

Pizza (beliebiger Park)

Pinocchio’s Haus (Magic Kingdom), PizzeRizzo (Hollywood Studios) und Pizzafari (Animal Kingdom) bieten glutenfreie Pizzaoptionen mit schnellem Service. Gehen Sie mit Käse oder Peperoni auf Nummer sicher oder probieren Sie die „Featured Pizza“ des Tages im Restaurant. Lust auf eine Mahlzeit? Besuchen Sie die Via Napoli im Italy Pavilion in Epcot für eine formellere Atmosphäre.

Spezielle Optionen

Fliegen Sie Ihren Zauberteppich zu einigen dieser anderen Restaurants, die jeweils ihre eigenen einzigartigen glutenfreien Optionen anbieten. Geben Sie Ihrem Server einfach ein Heads-up. Die meisten Restaurants haben Allergenmenüs zur Hand, und diejenigen, die dies nicht tun, werden einen Manager mitbringen, der etwas für Sie ausarbeitet.

#Löffelspitze: Wenn Sie über die My Disney Experience-App verfügen, können Sie Ihrem Profil eine diätetische Einschränkung hinzufügen, die bei allen von Ihnen vorgenommenen Restaurantreservierungen angezeigt wird.

Cosmic Ray’s Starlight Cafe (Magic Kingdom)

Cosmic Ray’s Starlight Cafe bietet alle GF-Schnellservice-Optionen sowie einen 1/2-Brathähnchenteller, gepaart mit frischen grünen Bohnen und Kartoffelpüree. Und ihre Toppings Bar ist mit sautierten Pilzen und Zwiebeln ausgestattet. Warnung: Diese Mahlzeit kann groß genug sein, um zwei zu füttern.

Jungle Navigation Co. Ltd. Skipper Canteen (Magic Kingdom)

Dieses Restaurant mit Tischservice befindet sich im Adventureland und bietet natürlich glutenfreie Optionen für jeden Gaumen. Ein Fanfavorit ist ihre Falafel-Vorspeise von Falls Family. Schauen Sie sich auch die Nile Nellie’s Noodle Bowl oder Crispy Fried Chicken mit Zitrusreis an.

Pecos Bill Tall Tale Inn & Cafe (Magic Kingdom)

Machen Sie jeden Tag bei Disney Taco Tuesday. Entscheiden Sie sich für die Hühnchen-, Rindfleisch- oder Gemüsereisschüssel oder den Salat und gehen Sie dann zu ihrer Toppings Bar und laden Sie (kostenlos!) guac, Mais-Salsa, Pico und Käse. Muy delicioso!

Columbia Harbour House (Magic Kingdom)

Nachdem Sie mit Ariel die Unterwasserwelt erkundet haben, können Sie im Columbia Harbour House hochwertige Meeresfrüchte genießen.

#SpoonTip: Wenn Sie den gegrillten Lachs bestellen, stellen Sie sicher, dass Sie glutenfrei sind, damit sie den Couscous für Pommes Frites oder mehr gedünstetes Gemüse verwenden.

Liberty Tree Tavern (Magic Kingdom)

Im Gegensatz zu den meisten Buffets in Disney, die aufgrund ihrer Charaktererlebnisse extrem hohe Preisschilder tragen, können Sie hier das All-you-can-Eat-Erlebnis für nur 35 US-Dollar erhalten. Sie haben ein Allergie-Menü auf Anfrage, und die Kellner werden mit Ihnen zusammenarbeiten, um das Buffet zu navigieren. Sie werden Ihnen sogar ein individuelles Gericht machen, wenn Sie die Optionen, die Sie haben, nicht mögen!

Satu’li Canteen (Tierreich)

Satu’li Canteen ist das neueste Restaurant von Animal Kingdom in Pandora. Das Build-your-own-Bowl Restaurant gibt Ihnen die Freiheit, genau das zu bauen, was Sie zum Mittagessen wollen. Fast jedes Protein, jede Basis und jede Saucenoption ist glutenfrei, vermeiden Sie einfach das Fischfilet und die Vinaigrette aus schwarzen Bohnen.

Yak & Yeti (Tierreich)

Ja, Sie können sogar ein glutenfreies asiatisches Gericht bei Disney bekommen! Besuchen Sie Yak & Yeti in Asien für eine große Auswahl an glutenfreien Optionen, von Fisch über Hühnchengerichte bis hin zu veganen Optionen und sogar Desserts. Mein persönlicher Favorit ist die Gemüsepfanne mit braunem Bice. Es ist leicht genug, dass ich leicht Platz für ihre GF Dreamin ‚von Schokolade Dunkel und weiß Schichtkuchen danach.

Flame Tree Barbecue (Animal Kingdom)

Fürchte dich nicht vor Grillliebhabern, Animal Kingdom hat auch viele Möglichkeiten für dich! Machen Sie sich auf den Weg nach Discovery Island, um diese Rib-Chicken-Combo-Platte zu probieren, die mit gebackenen Bohnen und Obst serviert wird.

50’s Prime Time Cafe (Hollywood Studios)

Eine Mahlzeit, die von meiner Speisekarte rutschte, seit ich glutenfrei bin, ist Hackbraten. Ich war schockiert zu erfahren, dass Cousin Anns traditioneller Hackbraten im 50’s Prime Time Cafe GF gemacht werden kann. Serviert mit Kartoffelpüree und sautiertem Gemüse, könnte diese Mahlzeit direkt aus Omas Ofen kommen.

Mama Melrose’s (Hollywood Studios)

Diese Pasta ist so lecker, dass Sie denken, sie stammt direkt von Remy und Linguini. Diese Schönheit ist eine glutenfreie und vegane Kreation, die speziell vom Küchenchef entworfen wurde. Es ist Penne mit Blumenkohl, sonnengetrockneten Tomaten, Basilikum und Marinara. Betrachten Sie es als das Besondere des Küchenchefs. Guten Appetit!

Sci-Fi Dine In (Hollywood Studios)

Nehmen Sie Platz und schnallen Sie sich für ein außergewöhnliches kulinarisches Erlebnis an. Sehen Sie sich klassische Sci-Fi-Filmclips bequem von einem Tisch im Muscle-Car-Stil aus an. Während ein Milchshake ein Muss ist, beginnen Sie mit dem glutenfreien ofengebratenen Truthahn Club und Steak Fries.

#SpoonTip: Speichern Sie einige Pommes Frites, um sie in den Milchshake zu tauchen.

Garden Grill (Epcot)

Wenn Sie wie ich sind, kommen Sie nach Epcot, bevor das World Showcase eröffnet wird. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um sich ein Frühstück zu gönnen, während Sie im Future World Showcase sind. Und habe ich schon erwähnt, dass sie GF Mickey Waffeln haben? Bauen Sie einen Teller mit all Ihren Favoriten — Rührei, Wurst, Speck, Tater Tots, Waffeln, Sie nennen es. Und dann beenden Sie es mit einem GF Muffin.

Coral Reef Restaurant (Epcot)

Schwimmen Sie einfach weiter durch Future World und zum Mittagessen zum Coral Reef Restaurant, wo Sie Land- und Meeresoptionen in Hülle und Fülle finden. Ich empfehle das in der Pfanne angebratene Mahi Mahi mit Mango-Garnelen-Salsa und Reis. Außerdem ist das ganze Restaurant von Aquarien umgeben, so dass Sie nur von Nemo selbst begleitet werden können.

Rose & Crown (Epcot)

Ich werde der Erste sein, der zugibt, dass ich dachte, Epcot würde mein am wenigsten bevorzugter Park werden, wenn ich glutenfrei wäre. Mir war nicht klar, wie viele glutenfreie Lebensmitteloptionen es im World Showcase gab, einschließlich dieses Hüttenkuchens im Britain Pavilion. Sie bieten auch GF Fisch und Chips, und traditionelle Mais Rindfleisch und Kohl. Also bleib ruhig und iss weiter.

La Hacienda de San Angel (Epcot)

Fahren Sie südlich der Grenze, aber lassen Sie die traditionellen Tacos aus und probieren Sie das New York Steak mit geröstetem Tomatillo und Gemüse, geröstetem Queso Fresco und Mais-Kartoffelpüree. Der Preis kann ein wenig höher als Tacos, aber der Knall für Ihr Geld ist es wert. Außerdem wird Ihnen eine Mariachi-Band ein Ständchen machen, während Sie essen.

Le Celliar (Epcot)

Beenden Sie Ihre Reise um die Welt mit dieser Maple Crème Brûlée im Canada Pavilion. Le Celliar hat eine vollständige allergikerfreundliche Speisekarte mit Vorspeisen und Desserts, aber ich sage direkt zum Nachtisch. Oder fordern Sie sich heraus, alle vier GF-Desserts zu probieren: Ahorn-Crème Brûlée, Camembert-Käsekuchen, Schokoladenmousse und Erdbeer-Basilikumfloat. Lass mich wissen, was dein Favorit ist, oder?

Snacks und Desserts

Wenn Sie den Tag bei Disney verbringen, werden Sie wahrscheinlich zwischen 10 und 20.000 Schritte gehen. Hören Sie Mater zu und machen Sie Ihren Körper mit diesen köstlichen glutenfreien Snacks in den Parks „glücklicher als ein Kreuzfahrer in einem Wohnwagenpark“.

Snacks mit Charakter (Jeder Park)

Sehen Sie, auch Mickey möchte glutenfrei sein! Disney hat sich mit Enjoy Life zusammengetan, um 2015 eine riesige Reihe glutenfreier Snacks auf den Markt zu bringen, darunter Kekse, Snackbars, Pralinen, Trail-Mischungen und Chips. Der süßeste Teil? Die Verpackung enthält Ihre klassischen Lieblingsfiguren von Disney.

Obst- und Gemüsestände (beliebiger Park)

Stände wie Anaheim Produce in den Hollywood Studios bieten frisches Obst, Gemüse, Snackboxen und Getränke an. Machen Sie eine Snack-Pause zwischen den Fahrten und tanken Sie mit einigen Produkten und Protein. Denn (schockierend) können wir nicht nur mit Mickey-Eis und Pommes Frites überleben.

Dole Whip (Animal Kingdom, Magic Kingdom)

Die neueste Ergänzung zu Disneys Eislinie ist die Magical Dole Whip: ein milchfreier Ananas-Soft-Serve, serviert als Schwimmer oder in einer Tasse. Und vergessen Sie nicht, nach dem kleinen Partyschirm zu fragen.

Mickey Ice Cream Bar (Any Park)

Manchmal muss man einfach bei den Klassikern bleiben. Ich kann fast garantieren, dass es einen Eisstand in Sichtweite gibt, egal wo Sie sind, wenn der Naschkatzen zuschlagen. Vergiss nicht, ein Bild zu machen.

Allergikerfreundliche Kekse & Brownies (jeder Park)

Es wird Disney-Besuche geben, bei denen Sie mit heißem Kakao in der Hand gebündelt werden. Und jeder verdient einen süßen Leckerbissen zu seinem Kakao. Stoppen Sie an einer Schnellservice- oder Grab-and-Go-Snackstation, um einen GF-Keks oder Brownie abzuholen.

Macarons (Epcot)

Les Halles Boulangerie-Patisserie im französischen Pavillon bietet Macarons und andere französische Desserts an. Die Bäckerei ist Zähler-Service, so stellen Sie sicher, dass Sie die Server fragen, was glutenfreie Optionen, die sie zur Verfügung haben, da nichts in den Fällen gekennzeichnet. Oder gehen Sie auf Nummer sicher und kreieren Sie ein wunderschönes Sixpack Macarons.

Mit all diesen glutenfreien Disney World Food-Optionen kann die Auswahl des Mittagessens genauso schwierig sein wie die Auswahl der schnellen Pässe. In Disney glutenfrei zu sein ist einfacher als Sie denken, und denken Sie immer daran: Im Zweifelsfall fragen Sie einfach. Die Disney-Mitarbeiter helfen Ihnen gerne dabei, Ihre Reise magisch zu gestalten. Ich meine, schließlich ist es der glücklichste Ort auf der Erde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.