Glauben Sie, dass Träume durch Symbole und Muster die Ursache einer Krankheit erkennen, die uns folgt, aber auch verhindern können, vorausgesetzt, wir können den Traum in der Sprache des Bewusstseins interpretieren, dh in dieser heiligen Sprache des Bewusstseins die Darstellungen verstehen, die in Träumen zeigen, aber auch träumen, in die Tat umsetzen..?

Vielleicht solltest du glauben, weil es etwas in ihnen gibt, und wenn du nur einen deiner Träume analysierst, wirst du sicher sein, dass dies der Fall ist.

In einer Traumwelt sind einige Motive häufiger als andere, und in diesem Sinne sind einige Motive sehr häufig, da sie eine Darstellung einer Situation sein können, in der wir uns befanden.

Denn jeder Traum muss eine bestimmte Szenerie haben, und der Wald ist eines der häufigsten Motive in Träumen, und er hat einen interessanten symbolischen Wert, abhängig von anderen Umständen eines Traumes.

In den nächsten Abschnitten haben wir versucht, dieses Motiv bis ins kleinste Detail zu erklären, und wenn Sie einen solchen Traum hätten, würden Sie bald entdecken, was es für Sie persönlich bedeutet.

Lesen Sie alles über dieses Thema.

Bedeutung eines Waldes im Traum

Zunächst müssen wir unter realen Umständen von diesem Motiv sprechen, oder was bedeutet der Wald in unserem täglichen Leben?

Es ist das Symbol von etwas, das gleichzeitig erstaunlich und beängstigend ist, es ist schön, aber auch etwas, das dunkel und mysteriös ist – es zieht uns an, aber gleichzeitig haben wir Angst.

Aber es hat auch die Konnotation einer Umgebung, die freundlich ist und wilde Tiere und Waldfrüchte beherbergt, die Nahrung sein können, sowie Brennholz, das zum Abholzen und Fällen verwendet wird.

Für manche ist der Wald der Schutz vor der Außenwelt, er kann ein Ort sein, an den wir rennen und der stressigen Welt entfliehen, dort können wir Frieden und Trost finden, und warum nicht Einsamkeit, wenn wir sie brauchen.

Manchmal zeigt dieser Traum nur unser Bedürfnis, uns von der gemeinsamen Umgebung zu entfernen und an einen ruhigen und einsamen Ort zu gehen, wo wir unseren Geist und unsere Seele klären und lernen können, was wir wollen.

Was auch gesagt werden muss, ist folgendes – für den Planeten sind Wälder auf irgendeine globale Weise jene Elemente auf dem Planeten, die uns das Element zum Leben geben – Luft oder Sauerstoff.

Aber die Frage, die wir angehen wollen, ist: Was bedeutet es, wenn ein Wald seinen Platz in unseren Träumen findet?

Ist es ein gutes oder ein schlechtes Zeichen?

Nun, in einigen allgemeinen Bedeutungen, wenn Sie träumen (und dies ist einer der häufigsten Träume unter den Menschen), dass Sie im dunklen Wald verloren sind, bedeutet dies, dass Sie sich im Moment traurig und allein fühlen und verzweifelt jemanden suchen, mit dem Sie sprechen und Ihren Schmerz lindern können.

Ein weiterer häufiger Traum ist der, in dem du dich selbst siehst.

Wenn Sie durch einen Wald gehen und keine Angst haben, aber den Spaziergang genießen, bedeutet ein solcher Traum, dass Sie einen ernsthaften Gewinn in Ihrem Leben haben werden, und dies bedeutet, dass das Erbe und der Gewinn möglich sind.

Es ist also ein gutes Zeichen und eine Vorahnung, dass gute Dinge auf dich zukommen.

Einer der häufigsten Träume ist auch derjenige, in dem Sie sich durch den Wald rennen sehen und sogar denken, dass Sie vor jemandem oder etwas davonlaufen; Ein solcher Traum bedeutet, dass Sie Probleme in der Liebe haben.

Wenn Sie in einem Wald sind und die Bäume fällen, bedeutet dies, dass glückliche und erfolgreiche Arbeitstage vor Ihnen liegen.

Die negative Version dieses Traums, in dem Sie den Wald verbrennen, bedeutet, dass Sie Ihre Gesundheit im Auge behalten müssen, und alle anderen könnten krank werden.

Die Symbolik eines Waldes in einem Traum

Wenn Sie geträumt haben, dass Sie einen Wald gesehen haben und nicht durch ihn gegangen sind oder irgendwelche Erfahrungen mit dem Wald gemacht haben, bedeutet dies im Traum, dass Sie eine Person sind, die von großen und sehr treuen Freunden umgeben ist und dass Ihr Reichtum und Ihr Glück „in den Menschen“ liegen, die Sie lieben und die immer Ihre Unterstützung sind, und dass Sie sehr zufrieden sind, es geschafft zu haben, eine solche „Fülle“ zu erlangen.

Wenn Sie sich in einem Traum mitten in einem Wald sehen und sich sehr freuen, seine Schönheit und frische Luft zu genießen, symbolisiert ein solcher Traum, dass Sie vor einem sehr günstigen zukünftigen Leben stehen und dass Sie sowohl privat als auch beruflich voll verwirklicht werden.

Aber wenn der Wald, in dem du dich befindest, dunkel und beängstigend ist und du dich darin nicht gut fühlst, willst du fliehen – ein solcher Traum symbolisiert, dass du vor unerwarteten Problemen stehst, die dich plötzlich leicht treffen werden und für die du unvorbereitet bist und Schwierigkeiten beim Verwalten und Anpassen hast und große Hilfe oder Rat und vorbehaltlose Unterstützung brauchst.

Je grüner der Wald in Ihrem Traum ist, desto größer ist der Gewinn in Ihrem wirklichen Leben. Und ganz im Gegenteil, wenn die Bäume im Wald kahl sind, kommt Ihnen sehr schnell ein Misserfolg in den Weg.

Muss ich mir Sorgen machen?

Vielleicht tun Sie, aber Sie haben immer noch die Zeit, um die Dinge besser für Sie, weil der Traum über den Wald oft bedeuten, dass Sie für eine sehr lange Zeit leiden, weil Sie entweder jemand vertraut, so dass Sie völlig getäuscht fühlen und wollen alles „zurückgelassen“ und dass eine solche „Alptraum“, sobald Sie darüber hinwegkommen, und wieder werden Sie diese Person voller Vertrauen, Freude und Liebe für andere.

Dieser Traum kann die Konnotation haben, dass Sie oder Ihre Familie bald große und sehr ernste Gesundheitsprobleme haben und sich viel besser um Ihre Gesundheit kümmern müssen.

Wenn Sie sich in einem Traum im Wald gehen oder rennen sehen und sich auf dem Weg befinden, der für eine solche Aktivität gedacht ist, impliziert ein solcher Traum, dass Sie bald von einigen lieben Personen sehr enttäuscht sein werden und dass Sie, anstatt sich ihnen zu stellen, sehr bewusst „Ihren Gefühlen entkommen“ werden.

Was tun, wenn ich diesen Traum hatte?

Löse deine zwischenmenschlichen Beziehungen und versuche, mit den Menschen zu sprechen, die dir nahe stehen, und von ihnen ernsthaftes Verständnis zu erlangen.

Einsamkeit ist in Ordnung, wenn sie nicht sehr lange anhält – dann ist es nur eine Möglichkeit, den Dingen zu entkommen, denen Sie sich im Leben stellen sollten.

In den meisten Fällen spricht dieser Traum von Emotionen und der Tatsache, dass Sie sie möglicherweise verbergen.

Manchmal erweckt dieser Traum den Eindruck, dass dich niemand liebt oder versteht, und du bist sehr traurig und bitter über alles um dich herum, und du bist voller Negativismus, weshalb du überall um dich herum bist sehr direkt und vermeide und ignoriere deine Gesellschaft und möchte keine Kommunikation mit dir oder einen engeren Kontakt mit dir haben.

Zusammenfassung

In Träumen ist der Wald ein häufiges Motiv, und seine Interpretationen hängen mit den vielen verschiedenen Fakten eines Traums zusammen.

So ist zum Beispiel der Träumer im Wald verloren, ob er gerne durch den Wald geht oder Angst hat, alleine durch die Waldwege zu gehen, ob der Wald „kahl“ oder dicht ist, ob es sich um Nadelwald oder schneebedeckten Wald handelt und ob jemand Bäume im Wald fällt oder neue Bäume pflanzt oder in seinem Traum einen Waldbrand sieht, der alles vor ihm zerstört oder verbrennt.

All diese Aspekte implizieren und suggerieren eine völlig andere Bedeutung eines Traumes – in einigen Fällen ist er das Symbol eines großen Gewinns, in anderen spricht ein solcher Traum von einem tiefen Bedürfnis nach Einsamkeit und Einsamkeit (oder der Tatsache, dass Sie ihm entkommen wollen).

Nach einigen anderen Interpretationen desselben Traums kann dies bedeuten, dass Sie in Wirklichkeit einige große und unerwartete finanzielle Vorteile erzielen und sich für die Zukunft sichern werden und dass Ihre Erleichterung und finanzielle Zufriedenheit ein ganz bestimmter Aspekt sein wird, den Sie erreichen werden.

EzoicAnzeige melden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.