133teilen
  • Teilen
  • Twittern
  • Anheften

Diese Woche wollte ich Ihnen zeigen, wie man Spiegelrahmen antik weiß malt. Ich habe diese Spiegel vor fast einem Jahr in einem örtlichen Gebrauchtwarenladen für jeweils knapp 5 US-Dollar gesammelt! Sie haben in meinem Wohnzimmer gesessen und nur darauf gewartet, dass sie an der Reihe sind, gemalt zu werden.

Gestern in Vorbereitung auf Thrifty Thursday diese Woche habe ich endlich beschlossen, dass es Zeit ist, diese Spiegelrahmen antik weiß zu malen! Der heutige Beitrag befasst sich also damit, wie man Spiegelrahmen antik weiß malt. Und bitte achten Sie darauf, einige meiner Kollegen DIY Blogger am Ende dieses Beitrags für mehr sparsame Wohnkultur Ideen zu überprüfen!

Aber jetzt, wenn Sie einen Spiegel haben, der veraltet ist, aber immer noch in gutem Zustand, können Sie erwägen, es zusammen mit mir zu aktualisieren. Es wird Ihrem Spiegel neues Leben einhauchen, von dem Sie dachten, dass er seine Blütezeit hinter sich hat. Also lasst uns direkt in wie man einen Spiegelrahmen antik weiß malen!

.

.

Hier sind die Vorräte benötigt, um einen Spiegelrahmen antik weiß zu malen:

  • Cremefarbene oder weiße Kreidefarbe (ich bevorzuge off White für den antik-weißen Look)
  • Pinsel
  • Fusselfreier Lappen
  • Klares Wachs und / oder dunkles Wachs
  • Wachsbürste
  • Schleifpapier (optional)

So malen Sie einen Spiegelrahmen antik weiß:

Der erste Schritt ist ziemlich einfach. Wischen Sie Staub oder Schmutz einfach mit einem Lappen von Ihrem Spiegelrahmen ab.

Schritt 2: Kleben Sie Ihren Spiegelrahmen um (optional)

Nehmen Sie als nächstes Malerband oder Abdeckband und markieren Sie den weiß gestrichenen Spiegelrahmen.

Schritt 3: Tragen Sie 2-3 dünne Schichten weiße Kreidefarbe auf Ihren Spiegelrahmen auf

Jetzt ist es Zeit, Ihre Farbe aufzutragen. Wenn Sie Kreidefarbe wie ich verwenden, müssen Sie den Spiegelrahmen nicht grundieren. Beginnen Sie einfach mit dem Auftragen glatter dünner Farbschichten.

Sie müssen sich keine Sorgen machen, den Spiegelrahmen vollständig mit der ersten Schicht zu bedecken. Der nächste Mantel wird den Spiegelrahmen vollständiger abdecken. Es ist wichtiger, dass die Farbe glatt bleibt und keine großen Tropfen oder Flecken hinterlässt.

Bei diesen Spiegeln habe ich wegen aller Details im Spiegelrahmen einen kleinen Pinsel gegen einen Kreidepinsel verwendet. Es war leicht, in alle Haine und Spalten der Spiegel zu gelangen.

Tipp: Warten Sie, bis die Farbe zwischen den Anstrichen vollständig getrocknet ist. Es dauerte ungefähr 30 min- 1 Stunde, bis jede Schicht vollständig getrocknet war. Sie können auch einen Ventilator an Ihrem Spiegelrahmen anbringen, damit er schneller trocknet.

Schritt 4: Wachsen Sie Ihren Spiegelrahmen

Nachdem Ihr Spiegel vollständig trocken ist, ist es Zeit, Ihren Spiegelrahmen zu wachsen. Nehmen Sie Ihren Lappen oder Borstenpinsel und tragen Sie Wachs auf. Ich habe meine Wachsbürste verwendet, um das Wachs in kleinen Abschnitten aufzutragen. Dann rieb das Wachs mit einem fusselfreien Lappen ab.

Tipp: Wenn Sie dunkles Wachs zusammen mit dem klaren Wachs verwenden, stellen Sie sicher, dass Sie zuerst das klare Wachs auftragen. Dies hilft, wenn Sie versehentlich zu viel dunkles Wachs auftragen.

Schritt 5 (optional): Wie Sie Ihren Spiegelrahmen bedrängen

Das Geheimnis, wie man einen Spiegelrahmen antik weiß lackiert, ist Ihr Spiegelrahmen. Dazu ein kleines Stück 100er Schleifpapier abreißen. Verwenden Sie das Schleifpapier entlang der Kanten und der dekorierten Bereiche. Dies wird die interessanten Linien und Kurven betonen.

Um die richtige Menge zu bedrängen, würde ich damit beginnen, Ihren Spiegelrahmen leicht zu bedrängen. Dann, wenn Sie mehr belastend wollen weiterhin Ihr Schleifpapier und Not noch mehr verwenden.

Tipp: Wenn Sie nervös sind, einen neu lackierten Spiegelrahmen zu belasten, erinnern Sie sich daran, dass Sie die Bereiche immer wieder übermalen können. Normalerweise, wenn Sie den verzweifelten Look mögen, werden Sie Ihren Spiegelrahmen noch mehr mögen, wenn Sie verzweifelt sind.

Und das war’s!

Jetzt haben Sie einen neu aktualisierten Spiegelrahmen, den Sie wieder in Ihrem Zuhause verwenden können. Ich war sehr zufrieden mit dem Ergebnis meiner Spiegel und sie sind jetzt viel mehr mein Stil!

Ich entschied mich für den antiken weißen ovalen Spiegel im Esszimmer.

Aber ich versuche immer noch zu entscheiden, wo ich den Rechteckspiegel platzieren soll. Aber ich denke, eines der Schlafzimmer wäre ein schöner Ort dafür. Das Weiß hat den Spiegelrahmen definitiv weicher gemacht und ich habe das Gefühl, dass er fast überall verwendet werden kann und ich würde es lieben!

Aber jetzt, wie versprochen, habe ich mir die Makeovers meines erstaunlichen Freundes für unseren Thrifty Thursday Post angesehen. Wo wir über Secondhand-Artikel posten, die zu schönen Wohnkultur-Artikeln umgestaltet werden. Sie werden nicht glauben, einige dieser vor Bildern!

  • Der inspirierte Dekorateur
  • Der gelebte Look
  • Tausend Eichen
  • Praktische skurrile Designs
  • Windmühle & Protea

Bitte lassen Sie mich wissen, welche Verjüngungskur Ihnen am besten gefällt!

Bis zum nächsten Mal,

P.S. Wenn Sie zum ersten Mal Kreidefarbe verwenden, ist dies eine hilfreiche Anleitung für den Einstieg.

Möchten Sie Kreidemalerei versuchen?

Dieser Leitfaden gibt Ihnen alles, was Sie brauchen, um loszulegen!

.

.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.